Bericht zum 17. Einsatz - Tragehilfe für den Rettungsdienst

Einsatzstichwort: r2h1 - Tragehilfe 

Datum: 12.05.2017

Uhrzeit: 06:41 Uhr

Ort: Am Helleberg

Gegen viertel vor sieben wurde die Fischbacher Feuerwehr zur Tragehilfe nach Ruppertshain alarmiert. Der dort eingesetzte Rettungsdienst benötigte die Hilfe der Feuerwehr.

 

Insgesamt wurde drei Wehren alarmiert. Neben Fischbach heulten die Sirenen auch in Ruppertshain und Eppenhain.

 

Die Kameraden aus Ruppertshain hatte eine voll besetztes Fahrzeug, sodass durch die dortigen Einsatzkräfte ausreichend Personal anwesend war. Zur Sicherheit blieb Eppenhain mit Ihrem Fahrzeug vor Ort, um gegebenenfalls unterstützen zu können.

 

Alle weiteren Kräfte konnten die Rückfahrt zur Wache antreten.

 

Zusätzlich alarmierte Kräfte:

Feuerwehr Kelkheim Eppenhain

Feuerwehr Kelkheim Ruppertshain

Rettungsdienst